Beiträge

Ein weiterer Monat Zuhause, alles findet sich irgendwie.

Hallo 2020.

Januar

Der Weihnachtsbaum bleibt noch ein bißchen an.

Das nenne ich Nachhaltigkeit – funktioniert noch immer.

Kaffeepause mit dem jungen Herrn.

Jahrekültürkarte für die Dresdner Museen.

Ziel: langsam wieder unter die Leute kommen. Apfel-Rosen-Limonade bei Wilma Wunder.

Louie ist fix und alle – und frisch kastriert.

Doch, die Fliesen waren eine gute Entscheidung.

Hm, gefühlsmäßig hänge ich nach wie vor in Mitte November…

Katzenüberwachung. Eigentlich will ich ja nur wissen ob die Katze überhaupt mal dort hingeht…

Viel Zeit in langen Gängen verbracht.

Herbstliche Weihnachtsgrüße

Doitsche Wertarbeit.

Hm. Warum habe ich das fotografiert?

Der Gärtner war wieder kreativ.

Nein, keine Ravioli!

Louie an seinem Lieblingsplatz

Ausblick beim traditionellen Heilligabendmittagsschmaus auf der Burg.

Die Puschelkiefer hat die Lichter schön.

 

Zwischen den Jahren war Ruh´- die Belegschaft war und ist krank.