Beiträge

Damit wir am nächsten Tag keine allzu lange Fahrt zur Fähre haben legten wir einen Zwischenstop in Lauterbach ein und übernachten im Hafenhotel Viktoria.

Das Hotel liegt direkt am Hafen und ist für eine Übernachtung völlig ok. Die Zimmer sind eher einfach gehalten aber sauber, im Bad konnte man sich bewegen.

Das Hotelrestaurant war wegen einer geschlossenen Veranstaltung geschlossen (die Veranstaltung hörte man dann auch bis in die frühen Morgenstunden). In der näheren Umgebung fanden sich aber Alternativen. Das Frühstücksbüffet am anderen Morgen war ok und ausreichend.

Doppelzimmer mit Frühstück 80€/Nacht

Hafenhotel Viktoria
Hafenstraße 1
18581 Lauterbach / Putbus

Website

 

Die Gegend ist schon schön.

 

Kleines Haus direkt am Hafen. Wir waren am späten Nachmittag zum Essen dort. Die Karte enthält neben Steak und Fischgerichten auch noch Pasta und Salate. Wir hatten Rumpsteak mit Crazy Pommes und frisch geräucherten Heilbutt mit frischen Bratkartoffeln. Das Fleisch war erstklassig gegrillt, der Begleiter war von seinem Fisch sehr angetan.

Erwähnt sollte auch die interessante Bierauswahl einer lokalen Brauerei. Der Abschluss-Espresso wurde mit einem Glas Wasser serviert.

Insgesamt ein gelungenes Essen für 50€ für 2 Personen. Der Gastraum war mir persönlich etwas zu rustikal eingerichtet – das ist aber nun wirklich Geschmacksache.

Am Hafen
18581 Lauterbach