Im Schuppen – der früher das Waschhaus war – hatte über viele Jahrzehnte einen tropfenden Wasserhahn als Wasserversorgung. Der Putz bröselte von den Wänden, das Wasser lief nicht nur über den Abfluss ab. Die Wasserleitung vom Haus in den Schuppen wurde 2011 erneuert.

Mit der Sanierung des Schuppens sollte da nun mal Ordnung rein. Das alte Zeug flog raus.

 

Es gibt endlich einen Außenwasserhahn.

Für die nachfolgende Generation: Kemper Frosti Plus DN 20, abschließbar.