Einträge von

,

Gnoien: Nudeloper

Der Geburtstags-Gärtner lud zum Abendmahl ins italienische Restaurant “Nudel-Oper” in Gnoien. Das Restaurant befindet sich direkt an der Hauptverkehrsstraße, Parken beim Netto mit Hund direkt nebenan scheint toleriert zu sein. Die Räumlichkeiten sind nett gestaltet, Coronabedingt waren weniger Tische als üblich aufgestellt – eine Reservierung empfiehlt sich. Wir wurden zu unserem Tisch geführt und die […]

Peenestrom-Tour

Als wir 2014 auf dem Landweg zur Aalbude fuhren reizte uns der Gedanke den Peenestrom per Schiff zu erkunden. Das holten wir dieses Jahr nach. Die Tour beginnt in Demmin. Es empfiehlt sich vorher bei der Reederei anzurufen und Plätze zu reservieren. Wir bezahlten für die Rundfahrt zum Kummerower See und zurück 26 € pro […]

,

Dargun: Aalbude

Wir waren 2014 das erste Mal in der Aalbude und hatten danach nicht den Eindruck das wir wiederkommen möchten. Ein Schiffsausflug der als Zwischenstation eben Aalbude hatte brachte uns dann doch noch mal dorthin, irgendwie musste man die 90 Minuten Aufenthaltszeit ja herumbekommen. Nach dem Übersetzen mit der Fähre läßt einen das Corona-Konzept der Gaststätte […]